outnow2013.gif

ausgabe no. 743/ Jänner 2017

Die großen Kinder unsrer Zeit

Uraufführung in der BAR&CO, Theater Drachengasse am 23. Jänner

Inszenierung: Franz-Xaver Mayr, Korbinian Schmidt
Es spielen: Nehle Breer, Silvan Frick, Reinhold G. Moritz, Karola Niederhuber
Video: Nela Pichl
Maske: Anna Gawrilow

Das Gewinnerprojekt des letztjährigen Nachwuchswettbewerbs am Theater Drachengasse wird als abendfüllende Inszenierung uraufgeführt: In "Die großen Kinder unsrer Zeit" beschäftigen sich die Regisseure Franz-Xaver Mayr und Korbinian Schmidt mit dem Werkzeug Sprache und dessen Machtwirkung.

Der Theateressay porträtiert eine kleine Gesellschaft, die Unbehagen empfindet gegenüber dem, was sie umgibt, und sich in der Folge vom Weltgeschehen zurückzieht. Die vier unterschiedlichen Charaktere verschwören sich, verorten sich über den Akt des Sprechens und reden sich um Kopf und Kragen.

"Die großen Kinder unsrer Zeit"
Jurypreis des Nachwuchswettbewerbs 2016
Eine Koproduktion mit dem Theater Drachengasse

Premiere: 23. Jänner 2017, 20 Uhr
Weitere Aufführungen: 24., 26., 27., 30. Jänner - 4. Februar 2017, 20 Uhr
Theater Drachengasse, Bar&Co
Fleischmarkt 22, 1010 Wien
www.drachengasse.at

Termine und Karten: karten@drachengasse.at oder 01/513 14 44

Foto: Die großen Kinder unsrer Zeit © Elisabeth Anna Brucker

Pressearbeit: art:phalanx